Über uns

Das Nachsorgezentrum behandelt Rehabilitanden des gesamten Fachgebietes Orthopädie und Unfallchirurgie. Wesentlich für das Behandlungskonzept ist die räumliche und personelle  Verflechtung mit der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau.


Durch eine der individuellen Belastbarkeit angepasste Therapie soll so eine Rückkehr in Ihren gewohnten Lebens- und Arbeitsbereich erreicht werden. Bei Patienten, die in der Orthopädischen Klinik operativ versorgt wurden, kann die Behandlung von der Operation bis zur Entlassung nach Hause durch das gleiche Behandlungsteam lückenlos durchgeführt werden. Eine komplette apparative Ausstattung sowie umfangreiche therapeutische Möglichkeiten ermöglichen es Ihnen, einen optimalen Heilerfolg zu erzielen.


Das Nachsorgezentrum ist durch einen überdachten Gang mit der Klinik verbunden, so dass eine bequeme Nutzung der Einrichtungen der Klinik möglich ist. In Notfällen bzw. in Problemsituationen besteht für alle Rehabilitanden die Möglichkeit einer sofortigen Aufnahme in die Orthopädische Klinik zur Weiterbehandlung.